Reiseberichte, Mountainbiken und Videofilmen


2. Tag

Vancouver - Viktoria

karte-2tag

Datum: 26. August 2002, Montag
Fahrstrecke: 78 Kilometer
Campingplatz: Thetis Lake Campground
Bewertung: XXXXXX


Laut, eng, kein Feuer, dafür nahe an Victoria, Strom, Wasser, Sanitäre Anlagen ok.
21 Dollar. Besser: Goldstream BC-Park ein paar Km nördlicher. Siehe 4.Tag


Bericht:

Unser erster richtiger Reisetag. Das Ziel sollte heute Vancouver Island heissen. Genauer gesagt der Thetis Lake Campground. Weil wir nicht genau wussten, wann wir in Vancouver Island ankommen werden, haben wir sicherheitshalber den Campingplatz per E-Mail aus der Schweiz reservieren lassen. Das hat ohne Probleme geklappt. Zuerst mussten wir aber unser Motorhome entgegennehmen.

DSCF0918 Unser Motorhome für die nächsten 19 Tagen. Wir waren überrascht wie gut es ausgerüstet war. Es fehlte an nichts. Das war letztes Jahr , bei einem anderen Vermieter, leider anders. Für die gesamte Übernahme mit allen Formalitäten müssen ca. 3 Stunden eingeplant werden. Wie bereits bei Tips / Info erwähnt, bekommt man vom Vermieter einen Plan wo die nächsten Einkaufscenter bew. Tankstellen sind. Es empfiehlt sich noch auf dem Festland zu tanken. Treibstoff ist auf Vancouver Island ca. 10 cents teurer pro Liter.

DSCF0921 Unser erstes Ziel war die Fährstation Tsavvwassen. Wir waren so gegen 14 Uhr da und mussten zur unserer Überraschung nicht lange anstehen. Die BC-Ferris fahren von hier aus regelmässig nach Vancouver Island (nach Swartz Bay zum Beispiel 13mal pro Tag). Daher ist unter der Woche reservieren nicht unbedingt notwendig.

 
DSCF0931

Die Überfahrt kostete, mit Motorhome 22 ft und 2 Personen, 76 Dollars. An Wochenenden muss mit längern Wartezeiten gerechnet werden zudem sind die Preise höher. Da die Fahrt von Tsawwassen nach Swartz Bay durch die Gulf Islands geht, sollte die Überfahrt in jedem Fall bei Tageslicht gemacht werden.

DSCF0940


Und los gings. Bereits um 15 Uhr waren wir auf See. Die Fähre war nicht voll besetzt. Die Fahrt hat 1 1/2 Stunden gedauert.

 
DSCF0937 DSCF0951 Wer mit dem Fahrzeug nach Vancouver Island gehen möchte kommt an den BC-Ferris nicht vorbei. Bei wunderschönen Wetter und relativ warmen Temperaturen (22 Grad) konnten wir die Überfahrt so richtig geniessen.

 

DSCF09551 DSCF0957 Vancouver Island ist mit ca. 39´000 Km2 fast so gross wie die Schweiz. Hat aber im Gegensatz nur 500´000 Einwohner. Wer die Insel besuchen möchte sollte mindestens 4 volle Tage einrechnen. Es gibt viel zu sehen und es ist wunderschön hier. Das fängt schon mit der Überfahrt an.

DSCF0947 DSCF0962
Rund 15000 Menschen leben auf den ca. 300 Gulf Islands zwischen dem Festland und Vancover Island. Künstler und Individualisten, Exzentriker und sogar ein paar Einsiedler sind darunter.

DSCF0964


Campieren auf engstem Raum. Nicht gerade das was man sich von Kanada vorstellt. Und das am ersten Tag. Toll, es kann nur besser werden. (Es wird besser)

 

 

Links:  
BC-Ferris British Columbias Fähren
Vancouver Island Gute Seite über Vancouver Island
Gulf Islands Die Gulf Islands

 

top, weiter